L806 Style FAA Windsackanlage ohne Beleuchtung

Windsackanlage ohne Beleuchtung

Description

L806 Exel FAA Windsack Anlage unbeleuchtet.

Holland Aviation baut dies aus einem Exel FAA-Mast aus Glasfaserverbundwerkstoff. Und obendrein auf dem speziellen Design HA Windsack kpl. aus Aluminium in Marinequalität.

Diese Installation ist sowohl im FAA als auch im ICAO-Style verfügbar.

Wir haben diese Installation unlighted, extern und intern

 

Einige Hauptmerkmale der L806 Exel FAA-Windsackanlage sind:
  • Der Windsack gibt eine zuverlässige Windrichtung an.
  • Neben der Windrichtung sehen Sie eine Windgeschwindigkeitsangabe.
  • Diese Installation hat geringe Wartungskosten.
  • Der aufklappbare Boden ermöglicht einen einfachen Austausch des Windsacks.

 

Die Farben rot/weiß (ICAO) sowie orange (FAA), zwiegenäht mit verstärktem Frontsaum und Ösen. Die Windsäcke von Holland Aviation sind so konstruiert, dass sie sich vom Hals bis zum hinteren Ende verjüngen. Dadurch wird der Windsack vollständig ausgefahren, wenn Sie ihn einem Wind von 15 Knoten (entspricht 28 km/h oder 17 mph) aussetzen.

Die HA-Windsackhüllen haben bewiesen, dass sie Windgeschwindigkeiten von über 145 km/h (75 Knoten) standhalten. Die Windsackstoffe wurden von einem unabhängigen Labor auf mechanische Festigkeit, UV-Beständigkeit und Farbechtheit getestet

 

 

Verwendung von Windsäcken

Datenblatt

Additional information

Zerbrechliche Kupplung
Material Mast
Mastdurchmesser

Ø 80 mm

Mastlänge

1800 mm

Material Windsackkorb

SS AISI 316L

Windsackabmessungen
Farbe

FAA (Orange), ICAO-Style (Rot / Weiß)

Umgebungstemperatur
Vorschriften

FAA AC 150/5345-27

  • Sichere Zahlung
  • Scharf kalkuliert
  • Schnelle Lieferung

Description

L806 Exel FAA Windsack Anlage unbeleuchtet.

Holland Aviation baut dies aus einem Exel FAA-Mast aus Glasfaserverbundwerkstoff. Und obendrein auf dem speziellen Design HA Windsack kpl. aus Aluminium in Marinequalität.

Diese Installation ist sowohl im FAA als auch im ICAO-Style verfügbar.

Wir haben diese Installation unlighted, extern und intern

 

Einige Hauptmerkmale der L806 Exel FAA-Windsackanlage sind:
  • Der Windsack gibt eine zuverlässige Windrichtung an.
  • Neben der Windrichtung sehen Sie eine Windgeschwindigkeitsangabe.
  • Diese Installation hat geringe Wartungskosten.
  • Der aufklappbare Boden ermöglicht einen einfachen Austausch des Windsacks.

 

Die Farben rot/weiß (ICAO) sowie orange (FAA), zwiegenäht mit verstärktem Frontsaum und Ösen. Die Windsäcke von Holland Aviation sind so konstruiert, dass sie sich vom Hals bis zum hinteren Ende verjüngen. Dadurch wird der Windsack vollständig ausgefahren, wenn Sie ihn einem Wind von 15 Knoten (entspricht 28 km/h oder 17 mph) aussetzen.

Die HA-Windsackhüllen haben bewiesen, dass sie Windgeschwindigkeiten von über 145 km/h (75 Knoten) standhalten. Die Windsackstoffe wurden von einem unabhängigen Labor auf mechanische Festigkeit, UV-Beständigkeit und Farbechtheit getestet

 

 

Verwendung von Windsäcken

Datenblatt

Additional information

Zerbrechliche Kupplung
Material Mast
Mastdurchmesser

Ø 80 mm

Mastlänge

1800 mm

Material Windsackkorb

SS AISI 316L

Windsackabmessungen
Farbe

FAA (Orange), ICAO-Style (Rot / Weiß)

Umgebungstemperatur
Vorschriften

FAA AC 150/5345-27